9. Februar 2011

- Rezension - Krabat - ein ganz besonderes Hörspiel

Titel: Krabat
Autor: Otfried Preußler
Sprecher: Michael Mendl, Laura Maire u.a.
Alter: empfohlen ab 12 Jahren
Genre: Fantasy, Jugendbuch
ISBN: 978-3-86231-018-0
Verlag: Der Audio Verlag, 2010
Hörprobe bei Audible




Krabat von Otfried Preußler ist ein Jugendbuchklassiker der besonderen Art. Er ist düster, hat eine wunderbare Geschichte, welche die Gefühlswelt schwanken lässt. Der Audio Verlag hat 2010 ein neues Hörspiel von Krabat auf den Buchmarkt gebracht, das diesen Wechsel ganz besonders hervorhebt.

Krabat ist ein Waisenjunge, welcher eines Tages merkwürdige Träume bekommt. Jede Nacht aufs Neue wird er von einem Müller gerufen. Der Junge spürt, dass es nicht nur einfach ein Traum ist, sondern eine Bestimmung. Letztlich macht er sich auf den Weg ins Ungewisse. Obwohl er den Weg nicht kennt, kommt er bei der Mühle an. Der  Müller will Krabat als Lehrling anheuern. Krabat nimmt das Angebot dankend an, nichts ahnend, was er sich für eine Bürde auferlegt hat. Zusammen mit zwölf weiteren Gesellen arbeitet er fortan auf der Mühle Koselbruch. Die Arbeit fällt ihm nicht leicht. Die anderen Jungen haben allerdings überhaupt keine Mühe. Was ist das Geheimnis, das die anderen Gesellen vor ihm verbergen? Nach einem Jahr wird er in das Mysterium eingeweiht und erfährt, dass er sich schon zu Beginn seiner Lehrlingszeit der schwarzen Magie verschworen hat. Doch dies ist nicht noch lange nicht das ganze Geheimnis. Der Meister verbirgt noch ein viel Schlimmeres, weshalb jedes Jahr zu Weihnachten ein Müllerjunge sterben muss. Schafft Krabat es die Gesellen von der Knechtschaft zu befreien?

Wunderbare, stimmungsvolle Musik und ein toller Sprechen sind die besten Zutaten für ein gelungenes Hörspiel und genau dies wurde in Krabat mit Michael Mendl, Laura Maire und vielen weiteren Sprechern inszeniert. Mit Unterstützung des WDR wurde ein Kinderbuchklassiker so wunderbar vertont, dass es ein besonders gutes Gefühl hinterlässt. Die Stimmung schwankt je nach Szene. Unheilvolle Geschehnisse werden mit einer düsteren Melodie hinterlegt. Die Sprecher vermitteln die Gefühle der Darsteller wunderbar und lassen den Zuhörer die Ängste, Freuden und Trauer spüren, sodass er sich als Teil eines Schauspiels fühlt.

Fazit: Wunderbar für jeden, der es liebt sich und seiner Seele etwas Gutes zu tun. Für Otfried Preußler Fans ein absolutes Muss!

Der Autor: 
Otfried Preußler wurde 1923 in Reichenberg geboren und ist einer der bekanntesten und beliebtesten Kinder- und Jugendbuchautoren. Zu seinen bekanntesten Werken zählt Der kleine Wassermann und Die kleine Hexe.








Bewertung: (6 von 7)





Tipp: Für alle, die gerne tolle Filme gucken, ist die Verfilmung von Krabat von 20th Centur Fox. Hier gibt es die Homepage zum Film.
blog comments powered by Disqus

Ebenfalls lesenswert