26. September 2010

-Event- Fantasy zum Erleben - Die Elf Fantasy Fair 2010

Wälder, Bäche, ein Wasserfall, Wiesen und ein Schloss – die perfekte Kulisse für Fantastisches aller Art. Genau das bot sich dem Fantasy Begeisterten am 18. und 19. September 2010 in Arcen. Jetzt fragt man sich natürlich: Wo liegt Arcen? Arcen ist ein kleiner Ort, direkt hinter der holländischen Grenze am obersten Zipfel von NRW. Der größte Teil dieser kleinen Stadt besteht aus dem Schloss Arcen mit seinen Schlossgärten oder besser dem Landgoed Kasteel Arcen. Dort findet jedes Jahr im Herbst die Elf Fantasy Fair statt. Die EFF im Frühjahr präsentiert man am Schloss Haarzuilens, welches ebenfalls in den Niederlanden liegt. Egal welche Fair man besucht, der Zauber des Magischen ist überall spürbar.

Fantastische Kostüme
Am letzten Wochenende, genauer gesagt am 19. September 2010, war es dann auch für mich so weit, meine erste Elf Fantasy Fair zu besuchen und somit das Land Elfia zu betreten. Der 18. und 19. September 2010 verwandelte das Schloss Arcen in einen Walfahrtsort für Kostümierte (Elfen, Könige, Zauberer, Vampire, allerhand Feen, Wölfe, Hexen und so weiter) und Fantasy- und SciFi-Liebhaber. Als unkostümierter Besucher startete ich also meinen Rundgang. Eigentlich hätte ich gar nicht mehr weitergehen müssen, denn direkt hinter dem Eingang gab es allerhand Stände mit fantastischer Literatur und im Keller des Schlosses fanden die Lesungen statt. Natürlich nicht nur deutschsprachiger, sondern auch holländischer Autoren. Doch bevor ich mich durch die zahlreichen Tische wühlen wollte, durchschritt ich das wirklich weitläufige Gelände und entdeckte allerhand Kuriositäten und tauchte ein in eine fantastische Welt.

Die Reise geht weiter auf dem Blog.Lovelybooks.

blog comments powered by Disqus

Ebenfalls lesenswert