3. Juni 2010

- Maiempfehlung - Blumen für den Führer

Zeitlich gesehen, sieht die ganze Geschichte auch diesen Monat nicht besser aus. Ich arbeite in vollen Zügen an meiner Bachelorarbeit und komme kaum zum Lesen. Eigentlich nur, wenn ich das Vergnügen habe und die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen darf.

Gelesen:
Blumen für den Führer von Jürgen Seidel
Alle sieben Wellen von Daniel Glattauer
Die geheime Sammlung von Polly Shulman

Angelesen: 
Bluttrinker von Stephan R. Bellem

Gehört:
Vom Sumo, der nicht dick werden konnte von Eric E. Schmitt

Und meine Empfehlung lautet: 
Blumen für den Führer von Jürgen Seidel


Immerhin konnte ich zwei Bücher von denen lesen, die ich mir vorgenommen habe. Mal sehen was ich diesen Monat alles schaffen werde. Da ich mir als Ziel gesetzt habe am Ende des Monats meine Abschlussarbeit zumindest in groben Zügen fertig gestellt zu haben, sehe ich nicht viele Chancen für meinen SUB. Wir werden sehen.

Ein schönes sonniges (für manche bestimmt langes Wochenende) wünscht Euch, 
Eure Mandy
blog comments powered by Disqus

Ebenfalls lesenswert